didacta_NetEnquiry

NetEnquiry @ didacta 2016 in Köln

Jeder der im Bildungswesen unterwegs ist und die Augen offen hält für Innovationen kennt sie, Europas größte Bildungsmesse, die ‚didacta‘. In jedem dritten Jahr findet die didacta in Köln statt, wie auch jetzt vom 16. bis 20. Februar 2016. Blickt man in die Besucher-Statistiken zur didacta, so ist windowslearner. com der Standort Köln ein Argument mehr die Messe zu besuchen. Es wurden stets über 90. 000 Besucher, in der Spitze sogar 109. 000 Besucher in Köln begrüßt. https://topspying.com/ details from unwitting victims is yet another example of the lengths that some individuals will go to in order to get their hands on authentication data for varying account types. jpg“ alt=“didacta_NetEnquiry“ width=“1615″ height=“289″ />

Nicht nur die breite Masse an Interessierten für Bildung ist ein Argument für das NetEnquiry-Projektteam, sich auf der didacta zu präsentieren. Auch die Ankündigung der Messeveranstalter ist für uns eine Verpflichtung:

didacta zeigt die Zukunft des Lernens

Gute Argumente also, die innovativen NetEnquiry-Ansätzen in Köln zu zeigen. Jeder der sich für Ausbildung, Weiterbildung in unterschiedlichsten Branchen interessiert oder als Lehrkraft an einer berufsbildenden Schule windowslearner unterwegs ist kann bei uns Einblicke erhalten, die einzigartig sind. Wir freuen uns auf anregende Gespräche und gemeinsame Perspektiven für die Zukunft. Auch an prominenter Stelle wird auf das Projekt hingewiesen:

Hinweis auf qualifizierungdigital. de

Hinweis auf qualifizierungdigital. de mit freundlicher Unterstützung von Prof. Dr. Johanna Wanka

Smartphone, Tablet oder Notizblock greifen und kurz notieren:

„Nicht verpassen: NetEnquiry in Halle 6. 1 | Gang A | Nr. 70“

Wir freuen uns auf einen Besuch!

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

8 + 2 =